Die Systemische
Coaching-Ausbildung
kompakt ✓  praxisnah ✓  zertifiziert ✓











„Coaching heisst, einen Denkrahmen zu gestalten, in dem es Kunden möglich wird, neue Lösungen zu finden.“
Peter Szabó


Systemisches Coaching

Systemisches Coaching ist ein Beratungsprozess, bei dem die berufliche Rolle und damit zusammenhängende aktuelle Anliegen des Klienten im Vordergrund stehen. Ziel ist es, die eigene Handlungskompetenz im beruflichen Kontext (wieder-)herzustellen bzw. zu steigern. Der Coach begleitet den Kunden als Partner in einem Dialog unter Experten: Der Klient ist Experte für den Inhalt, während der Coach Experte für die Prozessgestaltung ist.

Systemisches Coaching ist demnach eine professionelle Reflexionshilfe in der beruflichen Praxis, mit dem Ziel, die Lösungsorientierung zu fördern sowie Handlungsalternativen zu entwickeln. Dabei findet Coaching auf der Basis einer durch gegenseitige Akzeptanz und Vertrauen gekennzeichneten und freiwillig gewünschten Beratungsbeziehung statt.

Coaching

dient Einzelpersonen und Teams zur ...

Haltung

systemischer Coaches. Systemische Coaches ...

Grundsätze

systemischer Arbeit

Literaturhinweise